Bildserie: Zeche Zollverein in Essen

Am 12.03. und am 19.03. habe ich die Zeche Zollverein in Essen besucht.
Diese war von 1851 bis 1986 aktiv in Betrieb. Jetzt gehört sie zusammen mit der Kokerei Zollverein als Architektur- und Industriedenkmal zum Welterbe der UNESCO. Zudem kann man dort ein ausgesprochen sehenswertes Museum besuchen, welches nicht nur die Zeche Zollverein näher bringt, sondern auch einen umfangreichen Einblick in die Geschichte und Kultur des Ruhrgebiets gewährt.

 

Diese Aufnahmen entstanden mit meiner Hasselblad  am 12.03.216:
( Carl Zeiss Planar 80mm 2.8 // Ilford Pan F Plus // Kodak HC-110 )

 

Diese Fotos nahm ich mit meiner Mamiya RB 67 Pro S am 19.03.2016 auf:
( Mamiya Sekor 127mm f.3.8 // Ilford FP4 Plus ASA:80 // Kodak HC-110 )

 

Links:
Webseite der Zeche Zollverein

Mehr von Mir:
kerstenglaser.de
Instagram
Facebook

One Comment

Comments are closed.